Aktuelle Neuigkeiten und Veranstaltungen finden Sie auch
auf unserer Facebook Seite.

Unterstützen Sie uns und klicken
Sie "Gefällt mir"

➝ Facebook Seite besuchen
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag und Samstag
10:00 - 13:00 Uhr

Freitag
15:30 - 18:30

Neuigkeiten, Termine und Veranstaltungen

nach Kategorien sortieren

  • Alle
  • Allgemein
  • Bücherflohmarkt
  • Neuerscheinungen
  • Neuigkeiten
  • Rezensionen
  • Termine
  • Veranstaltungen
  • Kategorien anzeigen

    Neue Bücher im März 2022

    8. März 2022 um 12:16

    Jedes Buch hat dir etwas zu sagen. Jedes hat eine Botschaft für dich. Jedes hat dir Kraft zu spenden. Keines ist um seiner selbst willen da.Jedes ist um deinetwillen geschrieben, um dir einen Weg zu zeigen – den Weg zu dir selbst. 

    Carl Chtistian Bry

    Neu in der Bücherei eingetroffen: Interessante und lesenswerte Bücher, spannende und aufregende Bücher, Bücher fürs Herz, literarisch wertvolle Bücher, lustige und traurige Bücher, Krimis und Romane, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

    • Monika Helfer:  Löwenherz
    • Alois Hotschnig:  Der Silberfuchs meiner Mutter
    • Maren Vivien Haase:  Fly into my soul
    • YasminaReza:  Serge
    • Ruth Saberton:  Das Versprechen
    • Louise Penny:  Totes Laub
    • Louise Penny:  Wo die Spuren aufhören
    • Romy Hausmann:  Perfect Day
    • Megan Miranda:  Bad Dreams – Deine Träume lügen nicht
    • Victoria Selman:  Sieben Opfer
    • Gilly NacMillan:  Die Vertraute
    • Anne Mette Hancock:  Grabesstern
    • Maria Grund:  Fuchsmädchen
    • Stephan Thome:  Pflaumenregen
    • Emma Stonex:  Die Leuchtturmwärter
    • Catherine Raven:  Fuchs & Ich
    • Tsitsi Dangarembga:  Überleben
    • Dara McAnulty:  Tagebuch eines jungen Naturforschers
    • Guillaume Musso:  Eine Geschichte, die uns verbindet
    • Edgar Selge:  Hast du mich endlich gefunden
    • Sarah Kuratle:  Greta und Jannis
    • Frida Skybäck:  Das Geheimnis des Bücherschranks
    • Jan-Philipp Sendker:  Die Rebellin und der Dieb  
    • Anne Gesthuysen:  Wir sind schließlich wer
    • Annie Ernaux:  Das Ereignis
    • Svenja Leiber:  Kazimira
    • Karin Slaughter:  Die falsche Zeugin
    • Marie Benedict:  Lady Churchill
    • Henning Arens:  Mitgift
    • Sophie Cousens:  Unsere Zeit ist immer
    • Mary Higgins Clark / Alafair Burke:  Gebrochen ist dein Herz
    • Joanna Schaffhausen:  All die dunklen Lügen
    • Harald Schneider:  Ordentlich gemordet (ein Pfalz-Krimi)
    • Katja Brandis:  Seawalkers – Im Visier der Python (Bd.6) (ab 10 J)
    • Hans-Ulrich Treichel:  Schöner denn je
    • Louis Begley:  Hugo Gardners neues Leben
    • Nava Ebrahim:  Das Paradies meines Nachbarn
    • Margaret Atwood:  Die Kunst des Kochens und Auftragens
    • Judith Zander: Johnny Ohne Land

    Neue Bücher

    14. Juli 2019 um 19:30

    Neue Bücher in der Bücherei eingetroffen:
    Heinrich Steinfest: Der schlaflose Cheng
    Ferdinand von Schirach: Kaffee und Zigaretten
    Sebastian Fitzek: Fische, die auf Bäume klettern
    John Ironmeyer: Der Wal und das Ende der Welt
    Siri Hustvedt: Damals
    Mattias Edvardsson: Die Lüge
    Gil Ribeiro: Lost in Fuseta – Weiße Fracht
    Klaus-Peter Wolf: Ostfriesennacht
    Anne Gesthuysen: Mädelsabend
    James Frey: Endgame – Die Auserwählte
    Ju Honisch: Die Quellen des Malicorn
    Chip Cheek: Tage in Cape May
    Sasa Stanisic: Herkunft
    Andrea Wulf: Die Abenteuer des Alexander von Humbold
    Donna Leon: Ein Sohn ist uns gegeben
    Ian Mc Ewan: Maschinen wie ich
    Hermann Hesse: Vom Baum des Lebens (Ausgewählte Gedichte)
    Hermann Hesse: Demian
    Hermann Hesse: Lektüre für Minuten
    Maren Bustorf-Hirsch: Selbstversorgung aus dem eigenen Garten
    Cynthia L: Copeland: Kinderspaß für unterwegs ( über 300 Spiele gegen Langeweile)
    Für Kinder:
    Bettina Guntermann / Dorota Wünsch: Glück gehabt, Mistkäfer ( ab 4 J.)
    Barbara Speulhof: Häuptling Dicke Backe ( ab 4 J:)
    Christian Tielmann: Bauer Beck im Versteck ( ab 4 J.)
    Stefanie Reich / Anja Ackermann: Fleming – Ein Frosch will zum Ballett ( ab 4 J.)
    Alexander Steffensmeier: Lieselotte bleibt wach ( ab 4 J.)
    Günther Jakobs / Andreas König: Hase Hibiskus und der Möhrenklau ( ab 3 J.)
    Mark Jansen: Ich will einen Löwen ( ab 4 J.)
    Thilo Reffert: Linie 912 ( ab 8 J.)
    Astrid Lindgren: Die Kinder aus Bullerbü ( ab 6 J.)
    Anne Plichota / Cendrine Wolf: Oska Pollock – Die Unverhoffte (ab 11 J. )
    Nicky Singer: Davor und danach (ab 14 J.)

    Neue Bücher im März

    13. März 2019 um 20:27

    Elena Ferrante               Lästige Liebe

    Sofia Lundberg              Das rote Adressbuch

    Tom Rachmann             Die Gesichter

    Hans Pleschinski           Wiesenstein

    Marjana Gaponenko     Der Dorfgescheite

    Andrea Willig                 Die Eule

    Charlie English              Die Bücher Schmuggler von Timbuktu

    Marie Reimers               Frauen die Bärbel heißen

    Lize Spit                          Und es schmilzt

    Arto Paasilinna              Das Jahr des Hasen

    Rita Falk                         Kaiserschmarrn-Drama

    Bärbel Oftring                Wird das was- oder kann das weg? Gartenpflanzen erkennen

    Patrick Rothfuss            Der Name des Windes

    Patrick Rothfuss            Die Furcht der Weisen, Teil 1 und Teil 2

     

    Wolfgang Burger           3 Tage im Mai

    Wolfgang Burger           Die dunkle Villa

    Wolfgang Burger           Eiskaltes Schweigen

    Wolfgang Burger           Echo der Nacht

    Wolfgang Burger           Marias Sohn

    Wolfgang Burger           Der Mord des Hippokrates

    Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei Wolfgang Burger, der unserem Büchereiverein unentgeltlich neue Bücher zukommen ließ, als Ersatz für bereits zerlesene Exemplare und um unsere Vereinsarbeit zu unterstützten.

     

     

     

     

    Spieleabend in der Bücherei

    1. August 2018 um 19:31

    Achtung geänderter Termin!!!!

    Unser nächster Spielabend findet nicht, wie bereits im Veranstaltungskalender der Gemeinde Wilhelmsfeld angekündigt, am 14. September 2018 statt.

    Sondern am Freitag, den 12. Oktober 2018 um 19:00 Uhr in der Bücherei.

    Also schonmal zum Vormerken!

    Das Spieleabend-Team freut sich auf viele interessierte Mitspieler.

    Neue Bücher im Juli

    22. Juli 2018 um 19:36

    Frank Schätzing: Die Tyrannei des Schmetterlings

    Jean-Luc Bannalec:  Bretonische Geheimnisse

    Katrine Egberg:  Krokodilwächter

    Jörg Maurer:  Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

    Abby Fabiaschy:  Für immer ist die längste Zeit

    Gisa Pauly:  Wellenbrecher

    Gil Ribeiro:  Lost in Fuseta – Spur der Schatten

    Katarina Hagena:  Das Geräusch des Lichts

    Viola Shipman: Weil es dir Glück bringt

    Brad Parks:  Nicht ein Wort

    Arne Dahl:  Sechs mal zwei

    Kazuo Ishiguru:  Als wir Waisen waren

    David Sedaris:  Ich ein Tag sprechen hübsch

    Birgit Weidinger:  Warum ist die Leberwurst beleidigt und wie kommt die Leiche in den Keller (Sprichwörter, Redensarten – und was dahinter steckt)

    Helmut Schmidt / Peer Steinbrück:  Zug um Zug

    Michail Gorbatschow:  Alles zu seiner Zeit

    Anja Marschall:  Verrat am Kaiser-Wilhelm-Kanal

    Volker Klüpfel / Michael Kobr:  Kluftinger

    Richard David Precht:  Jäger, Hirten, Kritiker

    Marc Raabe:  Schlüssel 17

     

    Für Kinder und Jugendliche:

    Akram El-Bahay:  Wortwächter (ab 11J)

    Iben Akelie:  Lars, mein Freund ( ab 10 J)

    Jochen Till:  Pogo & Polente ( 8-10 J)

    Wieland Freund:  Krakonos (10 – 14 J)

    Mirjam Mous:  Last Exit – Das Spiel fängt gerade erst an (10 – 14 J)

    Maja Lunde:  Battle (ab 14 J)

    Thomas Engelhardt & Monika Osberghaus: Im Gefängnis (ab 8 J)

    Jutta Wilke:  Stechmückensommer (ab 10 J)

    Suza Kolb:  Die Haferhorde – Für kein Heu der Welt 8ab 8 J)

    Martin Brown:  Tiere, die kein Schwein kennt ( 6- 99 J)

    Otfried Preußler:  Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete ( ab 6 J)

    Benjamin Chaud:  Das neue Nest der Marsupilamis ( 3-8 J)

    Jan Anderson:  Kleiner Wolf (8-99 J)

    Margit Auer:  Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien: Henry und Leander (8-11 J)

    Jens Poschadel:  Ganz nah bei mir. Giftige Tiere (4-8 J)

    Lena Hach:  Verrückte Erfinderschuppen – Der Limonaden-Sprudler (ab 8 J)

    Martin Brown:  Tiere, die kein Schwein kennt (6-10 J)

    Ute Krause:  Minus Drei und die wilde Lucy – Die blöde Sache mit dem Ei (6-99 J)

    Ingo Siegner:  Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler ( 6-99 J)

    Brian Patten / Nicole Bayley:  Darf ich mitkommen? ( ab 3 J)